Wiedbachschule Bad Schwalbach.

Das Neueste aus dem Förderverein

Schulhofneugestaltung

Die Gruppe "Schulhofgestaltung" plant eine eigene Homepage zu diesem Thema.

Ein entsprechender Link wird dann beim Förderverein eingerichtet werden.

Plan zur Neugestaltung

 

 

Martinimarkt 2016

Wie auch im vergangenen Jahr beteiligte sich der Förderverein am Martinisonntag.

Neu eröffnet wurde an diesem Tag  das Café Janusz Wiedbach.

Wir hatten wie immer viel Spaß und wollen unser Schulcafé nächstes Jahr wieder öffnen.

Neues vom Förderverein

 

Liiiieeeebe Mitglieder des Fördervereins.

Es gibt einige Neuigkeiten:

Der Verein Naturspur e.V. hat mit der Planung des Schulhofgeländes begonnen.
Das Ganze wurde leider durch die steigerungsfähige Unterstützung des entspr. Mitarbeiters des Kreises sehr verzögert, sodass wir alle Vorgaben (Geländehöhen, Leitungen und Feuerwehrflächen) selbst organisieren (messen, suchen, klären, ....) mussten.

Der Verein Naturspur möchte sich beeilen, es ist aber nicht sicher, ob beim Schulfest zum 40 jährigen Bestehen der WBS am 18.06.2016 bereits ein (Vor-)Entwurf gezeigt werden kann.

Beim Schulfest möchten und sollten wir aber präsent sein:

Folgende Aktionen sind geplant:

-Eventuelle Präsentation eines Vorentwurfs???

-Info Stand Förderverein

-"Verkauf" von gespendeten neuwertigen Sachen ( Brita Wasserfilter, ...) gegen Spende.

Gestaltung eines Gemäldes mit Handflächenabdrücken gegen Spende zur Finanzierung des Schulhofgestaltung.

-Brief und Unterschriftenaktion der Kinder für einen Brief an Udo Lindenberg mit der Bitte um finanzielle oder sonstige Unterstützung zur Schulhofgestaltung mit offener Bühne.

-> Warum Odo Lindenberg? Ich war am Wochende auf einem Konzert von ihm. Hier hat er u.a. mit einer örtlichen Kindergruppe Lieder wie "Wozu sind Kriege da", oder "Bunte Republik Deutschland" gesungen. Da kam mir die Idee, ihn anzuschreiben.

Vielleicht findet er das, was wir bisher getan haben und was uns auszeichnent, unterstützenswert.

Wir haben immerhin vor über 10 Jahren mit der Arbeitslehre der JKS durch Anstrich der Betonsäulen den ersten Pinselstrich zur Gestaltung der bunteren Schule gemacht und damit erreicht, dass bei Sanierung, ... der Gebäude Farbe in die bis dahin sehr düsteren Waschbetonplattenbauweise gebracht wurde.

Das relativ neue Konzept der offenen Bühne der Grundschule, wo Kinder zu bestimmten Zeiten künstlerische Dinge (Musik, Tanz, Gedichte, ...) aufführen können, könnte ihn ebenfalls interssieren.

Ein Versuch ist es wert, ... und in 2018 ist Landesgartenschau in SWA.(...)  Mal gucken, was geht!

Bitte unterstützt uns mit einem Dienst an diesem Tag (10°°-14:30Uhr) bzw. 1 h reicht, wenn mehrere mitmachen.

Bitte mit Zeitvorschlag an mich mailen- vielen Dank!

Für den Verkauf könnten wir noch mehr verkaufbare neuwertige Dinge gebrauchen, (Werbegeschenke, ..) die wir dort gegen Spende verkaufen könnnen. Bei Ideen diesbez. bitte an mich oder Frau Pichl mailen/sagen.

Herzlichen Dank

Freundliche Grüße Martin Heine

 

 

Ranzenparty

Der Förderverein beteiligte sich wie in jedem Jahr mit einem Stand an der "Ranzenparty" in Bad Schwalbach. Viele fleißige Helfer fanden sich ein, um unsere leckeren Kindercocktails in giftgrün und knallrot anzubieten und die leckeren Crepes und Brötchen  zu verkaufen. Wir waren für die ganze Zeit in den NASPA Raäumen präsent und hatten wieder eimal viel Spaß zusammen.

Liiieeebe Mitglieder unseres gemeinsamen Fördervereins

Wir wünschen Ihnen / Euch allen ein gesundes, glückliches neues Jahr.
Herzlichen Dank für die vielfältige Unterstützung in der vergangenen Zeit.

Wie besprochen wird unser Verein auch in diesem Jahr bei der "Ranzenparty" teilnahmen. Wir werden einen Info-Stand haben und belegte Brötchen + Getränke verkaufen.

Die Ranzenparty wird am Samstag, 13.02.2016 von 10-15°°Uhr in den Räumen der Naspa-Filiale Bad Schwalbach stattfinden.
Dort können Schulneulinge Schulranzen und alles was dazu gehört anschauen und kaufen. Mitglieder des Vereins erhalten Rabatt bei der Büffelwelt, die den Verkauf organisiert.

Frau Pichl und ich werden den Auf-und Abbau organisieren, wir wären aber sehr froh über Unterstützung beim Brötchenschmieren und Verkauf, ....
Bitte melden Sie sich bei mir per mail, ob und wann (Stundenschichten wären sinnvoll) Sie helfen könnten. Herzlichen Dank!

Außerdem sind wir von der Naspa informiert worden, dass wir wieder auf unseren Antrag eine Spende erhalten werden. Diese wird am 28 Jan übergeben. Ich werde danach über Details kurz informieren.

In Sachen Schulhofplanung gibts noch nichts Neues, der Verein hat noch bis Anfang Februar Winerpause. Die Kontakte zur Unterstützung der Planung laufen aber.


Bis bald herzliche Grüße

i.A. Martin Heine

Der Förderverein hat Nachwuchs bekommen!

Wir gratulieren unserem Vorstandsmitglied Gesine Karl und ihrer Familie zur Geburt von Anton.
Wir wünschen alles Gute und insbesondere eine schöne Weihnachtszeit mit dem kleinen Christkind.

Naturspur

Am  23. November 2015 folgten LehrerInnen der beiden Schulen sowie einige interessierte Eltern der Einladung des Fördervereins zu einem Infoabend mit NATURSPUR. Diese Gruppe entwickelt zur Zeit einen Plan zur Umgestaltung und Verschönerung unseres Schulhofes.
Die Projekte der Schulkinder wurden vorgetellt und anschließend hatten die Anwesenden  Gelegenheit  kreative Ideen beizutragen, die in das Konzept mit eingearbeitet werden.
Wir sind gespannt auf die Ergebnisse  der Planungsgruppe von Naturspur.

Martini-Markt

Erstmalig nahm der Förderverein mit einem Stand auf dem Martinimarkt teil. Viele fleißige HÄnde bereiteten Waffelteig und KInderpunsch zu, bauten auf und bauten ab, waren immer zur Stelle, wenn Hilfe nötig war. Bei solchen Leckerein kam man locker mit den Besuchern ins Gespräch und konnte die Besonderheiten des gemeinsamen Fördervereins erklären und (hoffentlich) auch ein paar neue Mitglieeder werben.


Zum Zeitungsbericht der Aktion des Fördervereines der JKS und WBS

Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

ich bedanke mich bei Ihnen herzlich für Ihre Mitgliedschaft und Ihre Unterstützung und lade Sie herzlich zur jährlichen Mitgliederversammlung ein.

 

Termin: Donnerstag, 15.10.2015 um 19:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr.

 

Eine herzliche Einladung richtet sich auch an alle, die Interesse an unserem Verein haben und sich vorstellen können, beizutreten oder uns zu unterstützen. Bitte machen Sie nach Möglichkeit kräftig Werbung oder bringen Sie Interssierte mit.

 

Diese Punkte werden besprochen:

Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit

  1. Protokoll der letzten Sitzung
  2. Kurzberichte des Vorsitzenden, Schatzmeisters und der Kassenprüfer
  3. Entlastung des Vorstandes
  4. Diskussion und abstimmung über Möglichkeit des Geldsammelns über die Plattform "Du bist Bildung.de"
  5. Stand Schulhofplanung
  6. Vorhaben im nächsten Jahr
  7. Verschiedenes

 

Ich freue mich sehr auf Ihr Kommen!

Herzliche Grüße,

Martin Heine

Gemeinsame Aktion derJanusz-Korcak-Schule und der Wiedbachschule

Ihrem Motto "Gemeinsam lernen" getreu, arbeiteten am 8.7.2015 die Schülerinnen und Schüler der JKS  und der Wiedbachschule gemeinsam daran, Modelle ihres Wunsch-Schulhofes herzustellen.
Tatkräftig unterstützt von dem Verein "Naturspur" begann der Projekttag in der Turnhalle. Hier gab es wichtige Informationen von dem Naturspur Team. Voller Ideen und schwungvoll gingen die einzelnen Klassen an die Arbeit.

Die Präsentationen der einzelnen Klassen zeigten tolle Ergebnisse. Komentar des Naturspurteams: Solch differenzierte  Ausarbeitungen hatten sie selten als Grundlage für ihre Arbeit. Diese besteht jetzt darin, ein umsetzbares Modell für unser gemeinsames Schulgelände herzustellen. Um die Wünsche der Kinder umzusetzen, sind demnächst tatkräftige Eltern gefragt und auch Sponsoren gesucht, die das Projekt unterstüzten.


Der Gemeinsame Forderverein freut sich darauf mit allen Interessierten ein wunderbares Spielgelände aus dem Schulhof zu machen.

Schulhofgestaltung

Sehr geehrte Eltern

Wie Sie wissen, setzen wir uns dafür ein, dass der Schulhof attraktiver wird.

Dafür haben wir um fachliche Unterstützung bei dem Verein „Naturspur.e.V“ angefragt.

Nun folgen erste Planungsschritte:
Am Mittwoch, den 08.07.2015 ommen einige Fachleute dieses Vereins zu uns, um die eigenen Ideen der Kinder und ihre Wünsche für den Schulhof zu sammeln und in Modellen zu bauen. Diese werden anschließend einer Fachplanerin als Grundlage für die Planung dienen.


Herzlichen Dank allen Eltern, die die Lehrerschaft am Planungstag unterstützen.

Bitte helfen sie uns außerdem mit ihrer Spende und wenn möglich dem Beitritt in den Förderverein.

Wir freuen uns auf einen tollen Planungstag!


i.A. M. Wittur, M. Heine (Förderverein)

Am Samstag, den21.2. 2015 war der Förderverein für die Verköstigung der Gäste der Ranzenparty der Büffelwelt zuständig. Viel Spaß machte den Vorstandsmitgliedern die Arbeit an der Fühlbox. Leckere Brötchen und Crepes wurden angeboten.

An diesem Tag wurden auch von Ulla Kalter die Mitgliedsausweise an den Vorsitzenden Martin Heine überreicht. Mit diesem Ausweis erhalten alle Mitglieder des Fördervereins 5% auf Ihren Einkauf in der Büffelwelt und bei Optik Giefer auf div. ARtikel.

Der FÖRDERVEREIN auf der Schulmesse der BÜFFELWELT

Wann? Am 22. Februar 2015 von 10:00 Uhr bis  15:00 Uhr

Wo? In den Räumlichkeiten der Nassauischen Sparkasse in Bad Schwalbach



Wir informieren dort über unsere geplanten Aktivitäten und über den gemeinsamen Förderverein der Janusz-Korzak-Schule und der Wiedbachschule. Wer schon Mitglied ist oder an diesem Tag das Beitrittsformular unterschreibt, erhält beim Kauf von Schulartikeln 5% Ermäßigung in der Büffelwelt.

Wir würden uns über viele neue Mitglieder freuen!